Sponsoren

Über die Rolle der INETA Deutschland für User Groups und Unternehmen in Sachen Sponsoring.

Sponsoring – Warum?

Die INETA Deutschland unterhält ein Sprecherbüro für technische Vorträge und akkreditiert Sprecher dafür. Verantwortliche einer User Group können für diese Sprecher bei der INETA Deutschland einen Reisekostenzuschuss für Veranstaltungen bei den User Groups beantragen. Darüber hinaus unterstützt die INETA Deutschland auch Konferenzen der User Groups wie beispielsweise den Developer Open Space oder die dotnet Cologne. Für diese Unterstützung der User Groups ist die INETA Deutschland auf die Unterstützung von Sponsoren, speziell den Unternehmen angewiesen.

Solange sich eine User Group hauptsächlich mit .NET-Technologie beschäftigt, besteht die Möglichkeit zum INETA Deutschland-Beitritt.

Funktion der INETA Deutschland

Die INETA Deutschland versteht sich als Dachorganisation der von ihr betreuten User Groups und stellt als Interessensvereinigung eine zentrale Anlaufstelle zwischen den Unternehmen und den User Groups dar. Derzeit betreut die INETA Deutschland rund 40 User Groups, die ihrerseits hunderte Softwareentwickler der jeweiligen Region umfassen. Beispielsweise werden von der .NET User Group Leipzig regional 400, überregional wiederum über 1.500 Softwareentwickler erreicht.

Sponsor werden

Die INETA Deutschland bietet diverse Sponsor-Pakete an. Diese enthalten unterschiedliche Marketingkanäle, angefangen vom Banner auf einer Webseite einer User Group über deren Newsletter bis hin zur Werbung bei den lokalen Events der User Groups.

Die INETA Deutschland stellt den Sponsoren ein Logo zur Verfügung, um das Sponsoring der INETA Deutschland bewerben zu können.

Logo INETA Deutschland offizieller Sponsor

Sollten Sie Interesse haben, die INETA Deutschland und deren angeschlossene User Groups zu unterstützen, zögern Sie nicht, sich dazu per E-Mail an uns zu wenden.

Fakten zum Sponsoring

  • User Groups sind eine Trend-Diskussionsplattform, u. a. für ALT.NET, CQRS, BDD / TDD, Kinect, NoSQL, HTML5, Windows 8.
  • Bei den Events nehmen überdurchschnittlich viele Freiberufler teil.
  • Die von den User Groups veranstalteten Events sind kostenfrei (sehr seltene Ausnahmefälle vorbehalten).
  • Pro Event werden regional unterschiedlich viele Entwickler erreicht, zumeist 20–30, nicht selten aber auch rund 100.
  • Einige User Groups führen größere Veranstalten wie Konferenzen oder Sommerfeste durch, bei den 50–400 Entwickler erreicht werden.
  • Die Verlosung von Lizenzen, Hardware in den User Groups ist möglich.
  • Sponsoren erhalten über Sponsoring voll-qualifizierte Rechnungen.